top of page
  • AutorenbildPatrick

7 Fragen an Little Dreamers

Aktualisiert: 16. Nov.

In diesem Beitrag möchten wir dir gerne einen Einblick hinter die Kulissen geben. Wer sind wir? Wieso haben wir Little Dreamers gegründet? Wohin soll unsere gemeinsame Reise gehen? Dies sind nur einige der Fragen, welche wir dir heute gerne beantworten möchten.



Wer sind wir?

Wir sind Alexandra und Patrick und seit über 14 Jahren ein Paar. Im März 2022 gesellte sich mit unserer Tochter Elina eine weitere Weggefährtin zu unserem Team. Als Dreiergespann lieben wir es, Zeit in der Natur zu verbringen und gemeinsam die Welt zu entdecken.




Wieso haben wir Little Dreamers gegründet?

Little Dreamers existiert aus einem ganz einfachen Grund: «Wir möchten das Leben mit unseren kleinen Träumer:innen noch schöner machen, als es sowieso schon ist.» - für andere Eltern, deren Kinder und alle anderen Wegbegleiter:innen.


Ihr seht schon: Der Gipfel, den wir mit euch zusammen ansteuern möchten, ist schnell gefunden. Der Weg dorthin hält jedoch die eine oder andere Weggabelung, Kurve oder Abzweigung für uns bereit.


Aber auch die längste Reise beginnt mit einem ersten, kleinen (Baby-)Schritt.



Wie hat alles angefangen?

Unsere ersten zaghaften Little Dreamers Schritte resultierten aus einer Situation, welche uns im Winter 2022/23 immer häufiger begegnete.


Damals gab uns unsere Tochter unmittelbar nach dem Aufstehen mit einem Fingerzeig auf die Haustüre zu verstehen, dass sie gerne die Welt ausserhalb unserer eigenen vier Wände erkunden würde. Doch das kalte, nasse und windige Wetter kombiniert mit ihrer tiefsitzenden Abneigung gegenüber jeglichen Arten von Kopfbedeckungen, Handschuhen oder sockenähnlichen Kleidungsstücken machten Outdoor-Erkundungstouren etwas herausfordernd.


«Wo gibt es eigentlich Cafés oder Restaurants mit Spielecken in Luzern?», fragten wir uns. Und im Gespräch mit anderen Eltern fanden wir heraus, dass auch viele andere das Angebot in Luzern nicht wirklich kennen.


Deshalb haben wir unsere Eltern-Plattform ins Leben gerufen.


Wir möchten, dass Eltern ihre wertvolle Zeit mit ihren kleinen Träumer:innen statt mit googeln verbringen können.



Was ist unsere Eltern-Plattform?

Mit unserer Eltern-Plattform möchten wir anderen Eltern helfen, dass sie mehr Zeit haben. Mehr Zeit, in der sie sich ihren kleinen Träumer:innen widmen, anstatt stundenlangem Recherchieren. Deshalb findest du auf unserer Website alle notwendigen Informationen auf einen Klick. Dies sind zum Beispiel:




Was sind unsere Zukunftspläne?

In den kommenden Monaten wollen wir unsere Eltern Plattform weiter ausbauen. Dabei stehen insbesondere folgende zwei Dimensionen im Zentrum:

  • Breite: Wir möchten gerne noch mehr Hilfestellungen auf unserer Website zusammentragen. Wir wissen, unser bisheriges Angebot kratzt erst an der Oberfläche und es gibt noch viele weitere Bereiche, in denen wir euch weiterhelfen können. Hier sind wir auf DEINE Hilfe angewiesen (siehe auch nächstes Kapitel).

  • Geographisch: Immer wieder erhalten wir Mails von Nicht-Luzerner:innen, die gerne wissen möchten, wann wir mit unserem Wochenplan und Co. auch zu ihrem Wohnort kommen. Deshalb möchten wir unser Angebot weiter in die Luzerner Agglomeration und andere Städte ausweiten.



Wie kannst DU uns helfen?

Ein Traum hat die wunderbare Eigenschaft, dass er sich verdoppelt, wenn man ihn teilt. Magst du unsere Eltern-Plattform und möchtest dabei helfen, diese bekannter zu machen? Dann würden wir uns freuen, wenn du all deinen Freunden und Bekannten mit Kindern von uns erzählst.


Wir wissen: Wir stehen noch ganz am Anfang und wir können uns in vielem noch verbessern. Möchtest du uns sagen, was dir noch weiterhelfen würde? Dann würden wir uns sehr über dein Feedback freuen. Vor allem die folgenden Fragen brennen uns unter den Nägeln:

  • Wie bist du auf uns aufmerksam geworden?

  • Was magst du an Little Dreamers?

  • Welche unserer «Services» nutzt du bereits?

  • Was können wir besser machen?

  • Was vermisst du / wünschst du dir?

Möchtest du uns auch DEINE Meinung kundtun? Dann würden wir uns freuen, wenn du unsere Umfrage ausfüllst. Sie dauert auch wirklich nur 5 Minuten.





Wie finanzieren wir uns?

Unsere Eltern-Plattform ist und bleibt gratis - sowohl für Eltern als auch die Anbieter all dieser bereichernden Events, Kurse und sonstigen Angebote für unsere kleinen Träumer:innen.


Aktuell quersubventionieren uns über den Verkauf von eigenen Produkten. Unser Bastelset für Baby-Spielzeug kennst du vielleicht schon. Bald wird sich mit unserem Kinderbuch «Die kleine Träumerin» ein neues Produkt dazugesellen.


Bastelset für Baby-Spielzeug

Mit unserem Bastelset für Baby-Spielzeug widmest du dich der Aufgabe, deiner/m Kleinsten das eigene Spielzeug zu knüpfen. Die Zeit, die DU darin investierst, macht es in den Augen deines Babys unendlich wertvoll. Schliesslich interessieren sich die Kleinen ja oft dafür am meisten, womit sich die Grossen beschäftigen (was uns unser Smartphone nur allzuoft schmerzlich vor Augen führt).


Zudem lernst du ein neues Handwerk, bleibst fit im Kopf, trainierst deine Fingerfertigkeiten mal wieder auf ganz analoge Art und Weise und hast eine originelle «Making-Of» Story, wenn du auf dem nächsten Spielplatz mit anderen Eltern ins Gespräch kommst.




COMING SOON: Die kleine Träumerin

Unsere Newsletter-Leser:innen oder Social Media Follower haben es vielleicht schon mitbekommen. Wir sind gerade daran, ein Kinderbuch zu schreiben. Was gibt es schöneres, als sich abends mit unseren Kleinsten im gemütlichen Bett einzukuscheln und ihnen eine Gutenachtgeschichte vorzulesen?


Das Buch «Die kleine Träumerin» befasst sich (wie der Titel vielleicht bereits vermuten lässt) mit dem Wesen von Träumen. Es befasst sich mit der Zeit des Tages, in welcher wir zwar physisch «hier» aber mental «weg» sind. Die Zeit, in welcher wir uns auf fantastische Reisen in das innerste unserer Traumwelten begeben. Die Zeit, die uns als Kind so real und als Erwachsene so unbedeutend erscheint.


Dieses Kinderbuch soll aber nicht nur die Kleinen ansprechen. In jedem von uns schlummert schliesslich der eigene kleine Träumer:in. Mit diesem Buch möchten wir diesen wieder erwecken.


Wirklich reich ist der, welcher mehr Träume in seiner Seele hat, als die Wirklichkeit zerstören kann.


Möchtest du auch in Zukunft keine Informationen über Little Dreamers verpassen? Dann melde dich noch heute für unseren Newsletter an!



 

Ein paar abschliessende Worte zu uns: Little Dreamers möchte anderen Eltern helfen, die Zeit mit ihren Kleinsten noch schöner zu gestalten, als sie schon ist. Sei dies durch unseren Luzern für Eltern Bereich mit vielen Informationen für andere Eltern, Produkte mit Herz oder ein offenes Ohr für deine Fragen rund ums Thema Elternsein.


Logo von Little Dreamers mit einem kleinen Elefanten, der ein paar Ballons in der Hand hält

"Die wertvollsten Geschenke, welche wir unseren Kindern machen können, sind Zeit, ungeteilte Aufmerksamkeit und bedingungslose Liebe."



bottom of page